Handy-Privatsphäre in der Ehe

Sollte ihr Handy Privatsphäre in der Ehe sein? Ich habe kürzlich eine Nachricht über meine Facebook-Seite von einer Frau erhalten, die mit einem sehr häufigen Problem in modernen Ehen zu kämpfen hat. Um ihre Botschaft zu paraphrasieren, sagte sie: „Mein Mann hat immer sein Handy dabei. Manchmal schläft er sogar damit in der Tasche. Er will nie, dass ich es mir ansehe. Ich fürchte, er kommuniziert mit anderen Frauen oder versteckt etwas anderes, aber ich möchte nicht schnüffeln oder die Dinge unangenehm machen, indem ich verlange, auf sein Handy zu schauen. Er wird so defensiv, wenn ich es erwähne. Ich bin untröstlich, aber ich fühle mich festgefahren und weiß nicht, was ich tun soll, um die Situation zu verbessern. Soll ich sein Telefon überprüfen? Ich habe Angst vor dem, was ich finden würde! Bin ich überempfindlich oder ist er derjenige, der außerhalb der Grenzen ist?“

Hier ist meine Antwort…

Über die Jahre, Meine Frau, Ashley, und ich habe mit unzähligen Ehepaaren interagiert, und ein Trend, den wir entdeckt haben, ist, dass die Art und Weise, wie ein Paar mit seinen Handys und der Privatsphäre von Mobiltelefonen umgeht, verrät viel über die allgemeine Gesundheit ihrer Ehe. Lassen Sie mich erklären …

Handy-Privatsphäre in der Ehe: Geben Sie dem Ehepartner vollen Zugriff

Wenn ein Ehepartner sein Telefon verteidigt oder geheim hält, ist dies normalerweise ein Symptom für ungesundes Verhalten. Es ist nicht immer Untreue, obwohl unangemessene Interaktionen mit dem anderen Geschlecht bei Menschen, die Passwörter von ihrem Ehepartner fernhalten, sicherlich üblich sind. Wenn Sie Ihrem Ehepartner keinen vollständigen Zugriff auf Ihr Telefon gewähren, sagen Sie im Wesentlichen: „Ich gebe Ihnen keinen vollständigen Zugriff auf mich. Es gibt Geheimnisse, die ich dir nicht erzählen möchte, Verhaltensweisen, die ich dir nicht offenbaren möchte, oder Aktivitäten, die ich nicht mit dir teilen möchte.“

Hier ist ein weiterer wichtiger Grund, warum Transparenz und Vertrauen in der Ehe so wichtig sind…

Sie könnten stolz glauben, dass Sie das Recht haben, Geheimnisse vor Ihrem Ehepartner zu bewahren, Aber jede Form von Täuschung oder Geheimhaltung in einer Ehe ist giftig. Die gesündesten Paare legen Wert auf Transparenz gegenüber der Privatsphäre. Wenn ein Ehepartner im Geheimen handelt, schafft dies Misstrauen und Uneinigkeit in der Ehe. Dies widerspricht der Definition der Ehe. Als Christ glaube ich, dass die Ehe Gottes Idee war und seine zeitlosen Anweisungen für den heiligen Bund immer noch der beste Plan sind. Die Bibel sagt uns, dass das erste Ehepaar „nackt war und sich nicht schämte.“

Dieser einfache Vers in Genesis offenbart die Macht einer „nackten Ehe.“ Es ist eine Verbindung völliger Transparenz und Vertrauen mit Nacktheit (physisch, emotional und spirituell), die nichts voreinander zu verbergen hat. Es ist die Art von Intimität, nach der wir uns alle sehnen, aber es braucht Mut und Verletzlichkeit, um sie zu erreichen. Geheimhaltung ist der Feind der Intimität. Jede gesunde Beziehung basiert auf Ehrlichkeit und Vertrauen.

So machen Sie den nächsten Schritt und schaffen mehr Transparenz und Vertrauen in Ihre Ehe…

In Bezug auf Ihr Smartphone können Sie diese Art von Intimität und Transparenz aufbauen, indem Sie die „Geheime kostenlose Garantie“ in Ihrer Ehe in Anspruch nehmen. Es ist ein Versprechen der totalen Transparenz, einschließlich gemeinsamer Passwörter und nichts, was man voreinander verbergen könnte. Meine Frau kennt die Passwörter für jedes Gerät und Konto, das ich besitze, denn wenn es „meins“ ist, besitzt sie es auch! Es ist eine von sieben „Regeln“, die ich befolge, um Transparenz zu fördern und Untreue in meiner Ehe zu verhindern.

Wenn Sie also wirklich nichts vor Ihrem Ehepartner zu verbergen haben, geben Sie ihm die Sicherheit und den Komfort zu wissen, dass er vollen Zugriff auf Ihr Telefon (und alles andere) hat. Lassen Sie ihn / sie nicht fragen. Seien Sie proaktiv bei der Förderung der Transparenz in Ihrer Ehe. Wenn du etwas versteckst, hol es raus. Eine schmerzhafte Wahrheit ist immer besser als eine versteckte Lüge. Ihre Ehe ist wichtiger als Ihre Handy-Privatsphäre.

Weitere Tools, mit denen Sie eine grundsolide Ehe aufbauen können, finden Sie in meinem Bestseller The Seven Laws of Love, indem Sie hier klicken.

Dieser Artikel erschien ursprünglich hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.