Soll ich einen Schuppen aus Holz, Metall oder Kunststoff kaufen?

Sie haben sich also für ein Gartenhaus entschieden, aber für welches Material sollten Sie sich entscheiden? Jeder hat seine Vorteile, von wartungsfreiem Kunststoff, feuerhemmendem Metall oder traditionellem und ästhetisch ansprechendem Holz – die Wahl kann schwierig sein. Hier beschreiben und geben wir die Vorteile für jeden, um Ihnen bei Ihrer Entscheidung zu helfen.

Es wird so leicht übersehen, aber die Wahl des richtigen Schuppens kann eine große Entscheidung sein, zumal Sie viele Jahre damit leben müssen. Es gibt viele Faktoren, die Ihre Entscheidung beeinflussen können, vielleicht möchten Sie nur etwas, das zu Ihrem Garten- oder Hausstil passt. Möglicherweise müssen Sie auch bestimmte Spezifikationen erfüllen, insbesondere wenn der Schuppen auf einem Stellplatz für Wohnwagen verwendet werden soll.

Im Folgenden werden wir die Vorteile der Wahl zwischen Holzschuppen, Kunststoffschuppen und Metallschuppen besprechen, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welche für Sie am besten geeignet ist.

Holzschuppen

Die natürlichen Hölzer und angenehmen Bernsteintöne machen Holzschuppen zum Standardmaterial. Sie fügen sich leicht in Ihren Garten ein und können gestrichen werden, wenn Sie das Aussehen Ihres Gartens ändern. Wenn behandelt, kann ein Holzschuppen viele Jahre halten und bleibt stark und robust. Außerdem ist die Innentemperatur im Allgemeinen auch im Hochsommer gut reguliert, und Sie haben keine Kondensationsprobleme im Zusammenhang mit Metallschuppen.

Holzschuppen sind mit Überlappung oder Nut-Feder-Verkleidung erhältlich. Wenn Sie nach einem günstigeren Schuppen suchen, ist Overlap die richtige Option für Sie. Für etwas Robusteres und Wetterbeständigeres müssen Sie sich für einen Nut-Feder-Schuppen entscheiden.

Es gibt eine weitere Option zwischen tauchbehandelten oder druckbehandelten Hölzern. Sie werden feststellen, dass tauchbehandelte Schuppen billiger sind und gute erste Schuppen machen. Aber sie müssen regelmäßig behandelt werden, was eine einfache und ziemlich therapeutische Aktivität ist. Mit unseren dekorativen Behandlungen können Sie auch das Aussehen Ihres Schuppens verändern. Druckbehandelte Schuppen benötigen weit weniger Wartung, kosten aber viel mehr.

Der Plastikgartenschuppen

Ein Plastikschuppen ist eine großartige Option, wenn Sie etwas wollen, das auch auf engstem Raum ziemlich einfach zu montieren ist. Es überrascht nicht, dass ein Plastikschuppen niemals verrotten, rosten oder jährliche Behandlungen benötigen wird, alles, was Sie tun müssen, ist, die Seiten von Zeit zu Zeit abzuwischen.

Dies sind im Allgemeinen langlebige und leichte Gartengebäude, das heißt, Sie können leicht umziehen, müssen aber sicherstellen, dass sie bei starkem Wind nicht leicht umkippen. Sonnenlicht kann die Kunststoffpolymere mit der Zeit spröde machen, aber der größte Teil unseres Sortiments wurde beschichtet, um dies zu verhindern.

Metallschuppen

Wenn Sie eine schwere Option wünschen, entscheiden Sie sich am besten für einen Metallschuppen. Die meisten unserer Metallschuppen haben Vorhängeschlosslöcher oder verdeckte Punkte für Vorhängeschlösser, die Sicherheit gewährleisten. Da der Diebstahl aus dem Garten auf dem Vormarsch ist, sind diese Schuppen ideal, um wertvolle Fahrräder oder Werkzeuge zu schützen. Darüber hinaus sind Metallschuppen effektiv feuerhemmend, was sie ideal für den Einsatz auf einem statischen Wohnwagenplatz macht.

Sie müssen auf übermäßige Kondensatbildung achten, da dies zu vorzeitiger Korrosion führen kann. Obwohl alle unsere Produkte aus verzinktem Stahl bestehen und einige auch harzbeschichtet wurden, um vorzeitiges Rosten zu verhindern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.