Telekinese

Telekinese
Konzept: Aktivitäten, bei denen der Mensch die Macht hat, Objekte zu bewegen, umfassen alle physischen Medien.

Telekinese. Fähigkeit, die der Mensch besitzt, Veränderungen in der ihm fremden Materie vorzunehmen. Ob Biegen, Schmelzen, Bewegen oder Ändern der Form, ohne physischen Kontakt, nur mit der Energie des Geistes.

Beschreibung

Telekinese oder Telekinese ist eine Aktivität, bei der der Mensch die Fähigkeit hat, Objekte zu bewegen, ohne ein physisches Medium einzubeziehen. Telekinese wurde jedoch auf verschiedene Arten interpretiert, sie wird unter anderem auch verwendet, um Levitation oder Modifikation ihrer Struktur zu definieren.

Andererseits definiert die Parapsychologie Telekinese als ein direkt beobachtbares physikalisches Phänomen. Es heißt auch, dass es der direkte Einfluss ist, den eine Person auf ein physikalisches System ausübt, ohne dass ein bekanntes oder denkbares physikalisches Instrument oder eine Energie eingreifen muss. Es ist einer der Zweige der Kinesis, der sich mit der Manipulation der physischen Ebene durch psychische Energie befasst.

Anforderungen

Alle Menschen besitzen diese Fähigkeit, nur sehr wenige von ihnen sind daran interessiert, sie zu entwickeln. Die Entwicklung einer solchen Fähigkeit kann Jahre dauern. Ja, es ist möglich und jeder hat das Potenzial, Telekinese einzusetzen. Diese Fähigkeit ist völlig natürlich und diejenigen, die sie verwenden, sind keine „Mutanten“ oder „Fremden“. Es ist ein psychisches Phänomen des Geistes und es ist eine Kunst, für die Sie Zeit, Übung und Geduld bereitstellen müssen, um es kontrollieren zu können.

Lernen

Der schnellste Weg, Telekinese zu lernen, ist das Üben.

  • Die Zeit, die benötigt wird, um Ergebnisse zu erzielen, kann zwischen den ersten Tagen des Trainings und mehreren Monaten variieren (normalerweise zwischen 6 Wochen und 6 Monaten). Es bedeutet nicht, dass Sie mehr oder weniger für Telekinese begabt sind.: vielen Menschen fällt es schwer, sich zunächst mit dem Teil des Gehirns zu verbinden, der für die Telekinese verantwortlich ist.
  • Viele Menschen bezweifeln oder leugnen psychische Phänomene.
  • Sollte jeden Tag geübt werden, auch wenn keine Ergebnisse zu sehen sind. Abgesehen vom Bewusstsein ist das Beharren auf Versuchen am kompliziertesten.
  • Übe an einem Ort abseits von Lärm. Ein Ort, an dem nichts und niemand stören wird.
  • Muss in guter körperlicher und geistiger Verfassung sein.
  • Den Moment zu genießen ist sehr wichtig, wenn nichts erreicht wird, wird es angespannt und die Nerven nehmen zu. Es sollte als ein Spiel genommen werden.
  • Fühle dich nicht dumm, wenn du Telekinese praktizierst.

Zustände

  • Geben Sie einen Zustand der Konzentration ein.
  • Wenn sich der Geist von unnötigen Gedanken „befreit“ hat, sollte er sich so lange wie nötig auf das zu bewegende Objekt konzentrieren. Es muss gefühlt, gehört, gerochen werden, als ob es an ihn gebunden wäre. Das Objekt und die Person müssen eins sein, es gibt keine Trennung.
  • Versuchen Sie zu diesem Zeitpunkt, es zu bewegen, denken Sie nicht, dass es sich bewegt, bewegen Sie es einfach, tun Sie es, wie Sie wollen, aber bewegen Sie es.

Psiwheel

  • Aluminium Psiwheel: Diese ist zu machen die stern von psiwheel mit aluminium folie. Es ist wirklich einfach, es zu bewegen, so sehr, dass oft bezweifelt wird, ob es von der Person oder der Luft bewegt wird.
  • Gemeinsames Papier-Psiwheel: Es ist etwas schwieriger als das andere, aber wenn Sie das Aluminium-Psiwheel bewegen können, können Sie das gemeinsame Psiwheel bewegen.

  • Lerne, die Bewegung eines Körpers zu verursachen: Dazu musst du nur lernen, eine Psiwheel-Bewegung auszuführen, die still ist.
  • Lernen, den Bewegungssinn zu kontrollieren: etwas schwieriger, da es den meisten Menschen nur gelingt, ihn zur Seite zu bewegen.
  • Lernen, Geschwindigkeit auf Körper zu übertragen: Es ist nicht nur wichtig zu lernen, sie zu kontrollieren, sondern auch zu lernen, sie zu beschleunigen und zu verlangsamen.
  • Lernen zu trennen: so wie Sie lernen sollten, das Psiwheel zu bewegen und seinen Sinn zu kontrollieren, sollten Sie lernen, es zu stoppen, wann immer Sie wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.